nach oben
Kontaktaufnahme
Ultraforce Live Support
 FAQ
Flickr
Instagram
Twitter
Facebook

 

WIDERRUFSBELEHRUNG

 

Widerrufsrecht

 

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

 

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

 

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Ultron AG, August-Schmidt-Str. 7, 52477 Alsdorf, info@ultraforce.de, Telefon: 0800 22 777 99, Telefax: 0800 22 777 88) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

 

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Folgen des Widerrufs

 

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

 

Wir holen die Waren ab.

 

Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren.

 

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

 

Ausschluss des Widerrufsrechts

 

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.

 

Vorzeitiges Erlöschen des Widerrufsrechts

 

Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig bei Verträgen zur Lieferung von Ton- oder Videoaufzeichnungen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

Dokument erstellt und laufend aktualisiert durch die janolaw AG

 

 

Hier erhalten Sie ein Muster-Widerrufsformular

Zurück

1Alle Preise in € (Euro) verstehen sich inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten und ggf. Nachnahmegebühren! (C) by Ultron AG. Alle Rechte vorbehalten. Irrtümer und Änderungen vorbehalten. Abbildungen dienen nur der Veranschaulichung und können von der Ware abweichen. Unsere Produktbeschreibungen beinhalten hinsichtlich der Gehäuse von PCs keine Beschaffenheitsvereinbarungen hinsichtlich des Aussehens. Das gilt insbesondere für das Aussehen, Maße und Gewichte der Waren. Das Gleiche gilt für angegebene Leistungsdaten, soweit diese nicht die Eignung zur vorrausgesetzten oder gewöhnlichen Verwendung bestimmen. Nach dem Fernabsatzgesetz haben Sie nach Erhalt der Ware zwei Wochen lang die Möglichkeit, ohne Angabe von Gründen, die bestellten Artikel zurückzusenden. Alle genannten Produkte sind eingetragene Markenzeichen der jeweiligen Hersteller. 2Die Preisangaben zum Finanzierungskauf gelten für ein Finanzierungsdarlehen in Höhe des jeweiligen Warenwerts. Angaben zu Laufzeit und eff. Jahreszins finden Sie auf der Detailseite des Produkts.
0 Prozent Finanzierung Nvidia Grafikkarten PC Systeme zu Weihnachten AMD Systeme mit Ryzen CPU